JurastudentInnen nahmen am renommierten Vis Moot-Wettbewerb teil

JurastudentInnen nahmen am renommierten Vis Moot-Wettbewerb teil

11.04.2020 10:03:43

1449

1449

11.04.2020 10:03:43

StudentInnen der Juristischen Fakultät der Universität in Mostar zählten zu den 64 erfolgreichsten Teams des diesjährigen 27. internationalen Wettbewerbs Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot, der als einer der renommiertesten Jurastudentenwettbewerbe der Welt gilt.

Aufgrund der globalen Covid-19-Pandemie fand der diesjährige Wettbewerb vom 4. bis 9. April 2020 praktisch zum ersten Mal virtuell statt, anstelle des traditionellen Veranstaltungsortes in Wien. Im Team der Universität in Mostar waren JurastudentInnen Doris Popović, Viktor Kolobara, Karlo Musa und Petar Čarapina als Trainer. Das Team hatte große Unterstützung der Mitglieder des letztjährigen Teams sowie der akademischen Trainer.

Diesem Erfolg ging eine aktive siebenmonatige Vorbereitung voraus, die die Vorbereitung schriftlicher Einreichungen und mündlicher Vertretungen vor dem Schiedsverfahren in englischer Sprache umfasste. Die StudentInnen nahmen auch an von CLDP organisierten Schulungen teil. Beim virtuellen Middle East Pre-Moot hat das Team der Universität in Mostar die Ausscheidungsrunden des Wettbewerbs bestanden, den fünften Platz gewonnen, und der Student Viktor Kolobara wurde mit dem Preis für den besten Redner in diesem Vorwettbewerb ausgezeichnet.

248 Teams aus aller Welt nahmen am mündlichen Teil des Hauptwettbewerbs Vis Moot teil, bei dem das Team der Universität in Mostar die Grenze allgemeiner Runden mit einer erfolgreichen rechtlichen Argumentation und mündlichen Präsentation der Schlichtung von Handelsstreitigkeiten überschritt, was ein historisches Ergebnis für unsere Juristische Fakultät ist.

Za obavijesti sa Sveučilišta u Mostaru, pretplatite se na Newsletter.


Die Universität Mostar hat an einem internationalen Forum mit dem Titel "Herausforderungen für den Frieden: Die Führung der Europäischen Union auf d...


Die Universität Mostar hat durch die Unterzeichnung eines Memorandums of Understanding mit der renommierten Päpstlichen Universität Comillas in Madrid ei...


Die Mitglieder von EUPeace haben den zweiten Aufruf zum EUPeace-Fonds gestartet, als Schritt zur dauerhaften Einrichtung der EUPeace-Akademie- und Verwaltungsgemeinscha...